Die Nachfrage schweizerischer produzierender Unternehmen nach Finanzspezialisten hat auch im Ausland deutlich zugenommen. Denn während der Corona-Krise wurde kaum mehr gereist und die üblichen Besuche in den lokalen Filialen, Produktionsunternehmen und Tochterfirmen sind meist komplett weggefallen. Auch wenn diese Reisen in viele Länder wieder einfacher zu bewerkstelligen sind, ist es doch zu einer Verhaltensänderung gekommen: Wer kann, vermeidet das Reisen.

Weil sich aber nicht alles über digitale Kanäle und Videocalls erledigen lässt, haben wir darauf reagiert und können mit drei neuen Associate Partners die Probleme unserer Kunden direkt vor Ort lösen. Wir stellen vor: Unsere neuen Männer für Sie in China, USA und Brasilien.

 

Frank Stotzem, China
Der gebürtige Deutsche mit MBA und Abschluss der Controller Akademie Deyhle ist seit über 24 Jahren weltweit für Unternehmen wie Tweezerman, Zwilling Beauty Group, Digital Data Communications Asia Co, Oerlikon Solar, Oerlikon Group oder Leybold Vacuum vornehmlich als CFO tätig gewesen. Davon 9 Jahre in China, wo er nun als Interim Manager verfügbar ist.

Roland Bendel, USA
Wohnhaft in New York verfügt der ebenfalls mit einem MBA bestens ausgebildete Schweizer über mehr als zehn Jahre USA-Finanzerfahrung als CFO. Und er kennt die Industrie, denn seine Arbeitgeber waren klingende Namen wie IndustryControlling LLC, Burckhardt Compression, Sulzer Rotating Equipment, Sulzer Pumps und Sika Schweiz.

Sandro Weber, Brasilien
Der dritte Hochkarätige im Bunde unserer neuen internationalen Finanzspezialisten war insgesamt neun Jahre CFO bei Lindt & Sprüngli, erst in Südafrika und dann in Brasilien. Zuvor war er bei OC Oerlikon, BAT und Holcim. Der Schweizer mit seinem Faible für das Land der grossen Gegensätze spricht aber nicht nur Finanzen, sondern auch vier Sprachen, darunter natürlich Portugiesisch.

 

Somit profitieren unsere Kunden in diesen Ländern nun noch verstärkt von unseren internationalen Dienstleistungen. Dazu gehören Interimseinsätze bei Engpässen oder Ausfällen. Wir evaluieren aber ebenso anhand von Businessplänen, Standortanalysen und den Investmentoptionen, ob sich der Aufbau und die Etablierung lokaler Geschäftsstrukturen lohnen. Natürlich unterstützen wir auch umfassend mit unserer Kenntnis der Region und der Materie, wenn lokale Businessziele nicht erreicht werden. Schlussendlich helfen wir mit Financial Services wie Transfer Pricing, Kreditlimiten-Verhandungen, Steuerberatung und beim Aufbau rechtlicher Strukturen.

Ob in der Schweiz oder international, wir sind für Sie da.

 

Ähnliche Artikel

SCHWEIZER UNTERNEHMEN IM AUSLAND SETZEN VERMEHRT AUF INTERIMS CFOS AUS DER HEIMAT – ERFAHRUNGSBERICHT MEXICO

VON 0 AUF 100 IN 10 TAGEN – AUS DEM LEBEN EINES INTERIMSMANAGERS

FINANCIAL PROJECT MANAGEMENT: WARUM, UND VOR ALLEM WANN, EXTERNE PROJEKTLEITER GEFRAGT SIND

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.